Wahlbündnisse

Erneut zeigt sich, dass sich im schwarzen Baden-Württemberg mit Wahlbündnissen durchaus etwas erreichen lässt. In Waldbronn hat jetzt Franz Masino (SPD) gegen den Amtsinhaber Ehrler von der CDU gewonnen – mit breiter Unterstützung auch der GRÜNEN vor Ort. Auch in Ettlingen ist es ja gelungen, durch ein Ampel-Wahlbündnis erst den CDU-OB zu überwinden und dadurch auch die absolute CDU-Mehrheit im Gemeinderat zu durchbrechen.
Von hier aus meine besten Wünsche an Franz Masino, verbunden mit dem Wunsch, er möge nicht so schnell vergessen wie Gabriela Büssemaker, wer für ihn gekämpft hat.

Be the first to like.

Kommentar verfassen